Eisenstädter Autofrühling / 13. bis 15. März 2020, Eisenstadt
Öffnungszeiten: Fr, 7.30-18 Uhr, Sa, 9-18 Uhr, So 9.30-15 Uhr

Eisenstädter Autofrühling

Tage der offenen Türen bei allen Eisenstädter Top-Autohäusern Freitag, 15. bis Sonntag, 17. März 2019, Eisenstadt

Presseinformation Eisenstädter Autofrühling 2019

Eisenstädter Autofrühling: Der kürzeste Weg zu Ihrem Traumauto

Zehn Autohäuser mit insgesamt 300 Mitarbeitern zeigen Ihnen das Neuste in Sachen Mobilität. Schon seit 1999 veranstalten die Eisenstädter TOP-Autohäuser den Eisenstädter Autofrühling, heuer geht er von 15. bis 17. März über die Bühne.

Während der Tage der offenen Türen präsentieren die Autohäuser eine große Vielzahl an Modellneuheiten, Sondermodellen und alternativ betriebene Fahrzeuge. Zahlreiche Angebote der einzelnen Häuser runden das Angebot des Eisenstädter Autofrühlings ab!

Die ARGE der Eisenstädter TOP-Autohäuser repräsentieren 10 Autohäuser mit insgesamt 24 Automarken am Standort Eisenstadt. In Summe sind bei diesen zehn Autohäusern 300 MitarbeiterInnen beschäftigt, davon 37 Lehrlinge und 163 in den Werkstätten. Unter dem Motto „Schau aufs Burgenland!“ wurde von der Wirtschaftskammer Burgenland eine Kampagne gestartet, die Bewusstsein für den Einkauf im Burgenland schaffen und die Kaufkraftbindung erhöhen soll. Diese Kampagne wird auch beim 21. Autofrühling durch die Eisenstädter TOP-Autohäuser unterstützt. Der 21. Eisenstädter Autofrühling findet durch Unterstützung von Sponsoren und Kooperationspartnern, wie der Wirtschaftskammer Burgenland, der Donau-Versicherung, Santander Consumer Bank und der ÖBV Versicherung statt. Präsentationen im Interspar Haidäckerpark und im EZE Eisenstadt unterstützen die Bewerbung für den Event. Natürlich bieten die einzelnen Autohäuser zusätzlich zu den Modellneuheiten 2019 ein vielfältiges Programm bei den Tagen der offenen Türe an.

Öffnungszeiten: Fr, 07.30 - 18.00 Uhr; Sa, 09.00 - 18.00 Uhr; So, 09.30 - 16.00 Uhr

Modellneuheiten aus den Autohäusern

Auch das Autohaus Kamper präsentiert heuer wieder zahlreiche Modellneuheiten. Vom neuen VW Touareg über den neuen VW T-Cross bis zu den VW Austria Sondermodellen bei Polo, Passat Variant, Golf Tiguan & Multivan reicht das Modellangebot. Im Bereich der Sondermodelle wird der VW Polo Edition und der VW Tiguan Black Edition präsentiert. Mit AUDI A1 Sportback, AUDI Q3 und AUDI A6 und AUDI Q8 werden auch die Audi Modellneuheuten ausgestellt.Auch die AUDI Sondermodelle A3 und A4 Austria werden gezeigt. AUDI Sport Selection Modelle gibt es im Select-Leasing schon ab € 199,-. Das neuesten SEAT Modell ist SEAT Tarraco. Der Ibiza Cool ist ab € 9.900,- und der Leon ab € 12.990 im „All-inclusive-Paket“ im Autohaus Kamper erhältlich. Die neuen ŠKODA Modelle KODIAQ RS und KAROQ SCOUT erweitert jetzt die Modellpallette im Autohaus Kamper. Diese wird im April 2019 mit der Markteinführung des ŠKODA Scala noch einmal erweitert. ŠKODA feiert auch 20 Jahre FABIA mit dem ŠKODA Fabia 20. Auch zu den aktuellen alternativ betriebenen Fahrzeugen, wie dem VW e-Golf, dem AUDI e-tron und g-tron, den SEAT Erdgas-Modellen, sowie zum ŠKODA Octavia & Citigo CNG gibt es mehr Informationen im Autohaus Kamper.

Das Autohaus Koinegg präsentiert heuer den neuen RENAULT Kadjar. Komplett neu überarbeitet, bietet der neue KADJAR ein selbstbewussteres Außendesign sowie optimalen Komfort und ein hochwertiges Interieur. Mit RENAULT Zoe, Kangoo Z.E., Master Z.E. und NISSAN Leaf & NISSAN e-NV200 sind auch die Modelle mit alternativen Antrieben im Autohaus Koinegg zu finden.

Das Autohaus Nemeth zeigt den neuen KIA e-Niro, den auffallenden, komfortablen und vollelektrischen Crossover, mit sportlicher Beschleunigung und einer unglaublichen Reichweite von über 450 Kilometern.  Weiter Modellneuheiten sind der KIA ProCeed und der neue KIA e-Soul. Auch die neue PEUGEOT 508 Limousine, der neue PEUGEOT 508 Kombi und der neue PEUGEOT Rifter sind bei Nemeth zu bestaunen. Der beliebte PEUGEOT Partner wurde stets weiterentwickelt und an die Bedürfnisse professioneller Nutzer angepasst. Das Angebot an alternativbetriebenen Fahrzeugen wird mit dem KIA e-Niro, Niro Hybrid und Niro Plug-in-Hybrid, dem Kia e-Soul sowie dem Peugeot i-on und PEUGEOT Partner Electro Kastenwagen abgedeckt.

Die neue Modellvielfalt von BMW wird bei BMW Bierbaum mit derneuen BMW 3er Limousine, dem BMW Z4 Roadster und dem BMW i3 präsentiert.Kaum auf der Straße, lässt die neue BMW 3er Limousine alles hinter sich, Konventionen ebenso wie Erwartungen. Spätestens wenn sich das Verdeck öffnet, kennt die Fahrfreude im neuen BMW Z4 keine Grenzen mehr. Der BMW i3, mit neuer 120 Ah Batterie, steckt voller innovativer Technologien, mit denen er souverän den Alltag meistert. BesucherInnen können vom exklusiven Bierbaum Autofrühling Bonus für Neu- und Gebrauchtwagen profitieren. Und zusätzlich gibt es die Business Line für viele Neuwagenmodelle kostenlos.

Bei Opel Horvath können die neuen OPEL 120 Jahre Jubiläumsmodelle mit vielen attraktiven Highlights und optionalen Sonderausstattungen entdeckt werden. Dabei reicht die Modellpalette von Grandland X über Crossland X bis Insignia. Mit dem OPEL Combo Kastenwagen ist auch ein Nutzfahrzeug im Autohaus ausgestellt.

Bei Denzel Eisenstadt wird 25 Jahre Denzel in Eisenstadt mit neuem Schauraum und Werkstätte gefeiert. Die Sondermodelle HYUNDAI Tucson Denzel Editionundder MITSUBISHI Eclipse Cross Denzel Edition werden präsentiert. Das Motorsegment alternative Antriebe wird bei Denzel mit dem HYUNDAI Kona Elektro, dem HYUNDAI Ioniq Hybrid und dem HYUNDAI Ioniq Plug-in abgedeckt. Mit dem Volvo XC60, XC90, V60 & V90 sind auch bei Volvo jeweils Hybrid Modelle verfügbar. Der MITSUBISHI Outlander PHEV ist der erste Plug-in Hybrid mit Allradantrieb überhaupt, in dem ein perfektes Zusammenspiel von Elektro- und Benzinantrieb vorzufinden ist.

Im Autohaus Jagis ist der neue Mazda 3 ausgestellt – der erste „selbstzündende“ Benziner, der 2 Welten vereint. Die Sparsamkeit und das Drehmoment eines Diesels und die Laufruhe eines Benziners. Erhältlich in zwei Karosserievarianten, die jeweils eigenständigen Designcharakter zeigen: sportlich und emotional der Fünftürer, elegant und edel der viertürige Sedan (ab Mai).  Für jeden Kunden, der sich bis Ende März für einen neuen Mazda3 entscheidet, gibt es ein Ausstattungspaket nach Wahl ohne Aufpreis.

Das Autohaus AV Ott präsentiert beim ersten Autofrühling als AV Ott GmbH zahlreiche Modellneuheiten und die BesucherInnen können von speziellen Premieren-Angeboten profitieren. Die Modellneuheiten sind die MERCEDES B- und GLE-Klasse. Als Sondermodell wird das MERCEDES-AMG 4-Türer Coupé präsentiert. Citroën enthüllt den neuen Citroën C5 Aircross, der sich als der komfortabelste und vielseitigste SUV seines Segments auszeichnet. Überzeugen können sich BesucherInnen auch von den SMART Electric Modellen.

FORD WEINTRITT präsentiert die neuesten Ford Modelle. Der neue FORD Focus bietetmit großem Innenraum das beste Platzangebot seiner Klasse und ist mit Ford Pass & Ford Co Pilot 360 mit den neuesten Technologien ausgestattet. Auch der neue FORD Fiesta Active, ein innovatives Crossover im robusten SUV-Look ist bei Weintritt zu bestaunen. Der neue FORD KA+ Active – ein Crossover im SUV Stil wird ebenfalls präsentiert. Der neue FORDEdge führt die SUV-Baureihe von Ford souverän an – mit mehr Exklusivität und Komfort als je zuvor. Auch die FORD ST-Line Sondermodelle, die FORD SUV-Familie und die Active Modelle von FORD werden präsentiert. Der FORD Mondeo Hybrid steht für eine Kombination aus beeindruckender Leistung, geringen Emissions- bzw. Verbrauchswerten und aufregendem Design.

Im Autohaus Buchreiter wird der neue TOYOTA RAV4Hybrid vorgestellt. Die neue Generation des TOYOTA Corolla feiert Weltpremiere. Der Toyota Corolla wird weltweit einheitlich der Name für den Auris-Nachfolger sein. Natürlich sind auch die Toyota Hybrid-Modelle im Autohaus präsent.

Der Eisenstädter Autofrühling findet durch Unterstützung von Sponsoren und Kooperationspartnern aus der Wirtschaft statt.

Unter dem Motto „Schau aufs Burgenland!“ wurde von der Wirtschaftskammer Burgenland eine Kampagne gestartet, die Bewusstsein für den Einkauf im Burgenland schaffen und die Kaufkraftbindung erhöhen soll. Diese Kampagne unterstützt auch der Eisenstädter Autofrühling.

DONAU Versicherung im Burgenland – kundenorientiert und regional stark aufgestellt! Die Vertriebsmannschaft steht gerne persönlich und vor Ort für Fragen zur Verfügung.

 

Rückfragen an das Organisationsbüro „Eisenstädter Autofrühling“:

Josef Weidinger Eventmanagement & Marketingberatung - Hauptstraße 38

7000 Eisenstadt - T +43 2682-63933 - F +43 2682-63933-14

weidinger@ideenservice.at | www.autofruehling.at | www.facebook.com/EisenstaedterAutofruehling